Eigenverantwortung, Respekt und Abstand – und einfach eine gute Zeit bei uns in der Gemeinde Scharbeutz!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Gäste,

ein heißes Wochenende mit Ferienbeginn in unserem schönen Bundesland und einigen weiteren Bundesländern steht bevor und nach wie vor sind Eigenverantwortung, Respekt und Abstand die Schlagwörter unserer Zeit.

Wir alle möchten hier zusammen eine gute Zeit verbringen an dem wohl schönsten Strand Deutschlands.
Gemeinsam geht das auch! Wenn alle ein bisschen über die eigene Komfortzone hinausschauen und sich an die Spielregeln halten, können wir die Tage genießen.

Bitte achten Sie auf die Flaggen der DLRG. Eine rote Flagge heißt Badeverbot und nicht ein bisschen Verbot. Die DLRGler arbeiten ehrenamtlich und bringen im Zweifelsfall ihr eigenes Leben für Ihren Leichtsinn in Gefahr. Leider mußten wir in den letzten Tagen auch immer wieder beobachten, wie sich sprichwörtlich „todesmutig“ von der Seebrücke in die Fluten gestürzt wird. Die Schilder hängen dort nicht um jemanden zu ärgern. Die Wassertiefe in den Bereichen läßt Springen nicht zu und leider hat es hier auch schon schwere Unfälle gegeben.
Bitte bitte halten Sie sich daran und sprechen auch mit Ihren Kindern darüber.

Grillen und Shishas sind bei uns am Strand verboten. Dazu kommt eine sehr hohe Grasbrandgefahr. Jede achtlos weggeworfene Zigarette, die ohnehin nicht in die Umwelt gehört, kann leicht einen Flächenbrand auslösen.

Und da, wo der Snutenpulli Pflicht ist, setzen Sie ihn doch bitte auf. Auch eine Endlosdiskussion ändert nichts an dieser Tatsache.

Wir schaffen das - am besten mit Abstand!

Die Ereignisse der letzten Tage sollten wohl allen gezeigt haben, dass eben noch nicht wieder alles ist, wie es mal war. Unsere Welt hat sich verändert. Und so haben wir auch an diesem Wochenende nur begrenzte Kapazitäten zur Verfügung. Neben unserem schönen Strand haben wir wohl auch das schönste Binnenland Schleswig-Holsteins. Hier finden Sie zahlreiche Alternativen, gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Falls Sie sich auf den Weg zu uns an den Strand machen, schauen Sie bitte auf unserer Homepage www.gemeinde-scharbeutz.de, ob noch Parkplätze zur Verfügung stehen. Sollten wir unsere Kapazitätsgrenzen erreicht haben, werden wir wie auch an Pfingsten den Verkehr nur noch durch den Ort durchleiten, Anwohner und ÖPNV haben freie Fahrt. Sollte es zu Verzögerungen für Sie kommen, bitte ich schon jetzt um Entschuldigung, Verständnis und Geduld.

Eigenverantwortung, Respekt und Abstand – und einfach eine gute Zeit bei uns in der Gemeinde Scharbeutz!

Liebe Grüße
Bettina Schäfer
Bürgermeisterin

 

Coronavirus (SARS-CoV-2)

Corona

Parkplätze und Kapazitäten

So erreichen Sie uns

Gemeindeverwaltung Scharbeutz
Am Bürgerhaus 2
23683 Scharbeutz
Telefon
04503/7709-0
Fax
04503/7709-87

Informiert bleiben

Quicklinks

Sitzungstermine

Ihre Behördennummer