Scharbeutz: Baumfällungen im Eschenweg

Gehweginstandsetzung: Scharbeutz Eschenweg

Einen großen Anteil des gemeindlichen Baumbestandes bilden die Bäume im Straßenraum. Bei der Planung der Baumstandorte und Auswahl der Baumarten wurden in der Vergangenheit leider folgende Aspekte manchmal außer Acht gelassen: der Platzbedarf der ausgewachsenen Bäume, Ausmaß und Aggressivität des Wurzelwerks.

Dieser Umstand führt noch immer dazu, dass mittlerweile Gehwege, Straßenbeläge und auch private Grundstücke durch die Wurzeln stellenweise massiv geschädigt sind. In einigen Fällen kann dies zu einer Gefährdung der Verkehrssicherheit führen.

Es ist zwingend notwendig, dass die Verkehrssicherheit der Gehwege und Straßen wiederhergestellt wird. Hierzu müssen in Scharbeutz im Eschenweg acht Linden gefällt und auch der Wurzelraum gerodet werden, um die Gehwege wieder verkehrssicher herzustellen zu können.

Im Anschluss werden im Auftrag der Gemeinde an fünf Standorten im Eschenweg in geeignet großen Pflanzinseln Ersatzpflanzungen (Wildbirne) vorgenommen. 

Die ausführende Firma weist darauf hin, dass es teilweise zu Behinderungen kommen kann und mit Wartezeiten an der Baustelle gerechnet werden muss. Dafür bitten die Verantwortlichen um Verständnis.

Die Arbeiten sind in der Zeit vom 22.02.2021 - 26.02.2021 eingeplant, können aber nur bei trockener Witterung ausgeführt werden.

Fragen hierzu beantwortet der Mitarbeiter des Bauamtes, Herr Michael Pötter, unter der Telefonnummer 04503/7709-622.

 

Coronavirus (SARS-CoV-2)

Corona

Parkplätze und Kapazitäten

So erreichen Sie uns

Das Bürgerhaus ist bis zum 14.03.2021 für den Besucherverkehr geschlossen!

Gemeindeverwaltung Scharbeutz
Am Bürgerhaus 2
23683 Scharbeutz
Telefon
04503/7709-0
Fax
04503/7709-87

Informiert bleiben

Quicklinks

Sitzungstermine

Ihre Behördennummer